top of page

Arbeits-belastung

Themen zur Arbeitsbelastung:

  1. Was ist Arbeitsbelastung?

  2. Arbeitsbelastung zu hoch. Wie geht man mit Arbeitsbelastung um?

  3. Was sind die Faktoren, die ich messen kann, um zu bestimmen, wie ich die Arbeitsbelastung reduzieren kann?

  4. Wie beeinflusst Arbeitsbelastung meine Organisation?

  5. Wie hilft das Arbeitsbelastungsmodul bei der Messung von Arbeitsbelastung?

  6. Statistiken zur Arbeitsbelastung.

twee mensen bankje buiten miscommunicatie irritatie

Was ist Arbeitsbelastung?

Mitarbeiter Deepler Fleur
Farbe des Deepler-Bildlogos

Deepler ist dank der kollektiven Intelligenz von Experten aus der Beratung, der IT-Entwicklung und führenden Wissenschaftlern, darunter Professoren, gewachsen. Dieses multidisziplinäre Team hat ein solides Fundament für eine Plattform gelegt, die nicht nur technologisch fortschrittlich ist, sondern auch tief in den praktischen Bedürfnissen von Organisationen verwurzelt ist.

Deeplers Reise begann mit einer klaren Mission: Unternehmen dabei zu helfen, ihre internen Prozesse und Kommunikation durch datengesteuerte Erkenntnisse zu optimieren.

Arbeitsdruck zu hoch. Wie gehen Sie mit Arbeitsdruck um?

Wenn die Arbeitsbelastung zu hoch ist, ist es wichtig, auf gesunde Weise damit umzugehen. Eine Möglichkeit, dies zu tun, ist die Festlegung von Prioritäten und die Planung.

Es ist auch wichtig, realistische Ziele zu setzen und sich nicht zu überlasten. Außerdem ist es wichtig, Pausen zu machen und Zeit für Entspannung zu nehmen. Es kann auch hilfreich sein, mit Kollegen oder Vorgesetzten über die Probleme zu sprechen, die man erlebt.

vrouw it code computer werken laptop scherm
man laptop nadenken concentratie

Was sind die Faktoren, die ich messen kann, um zu bestimmen, wie ich die Arbeitsbelastung reduzieren kann?

Mitarbeiter Deepler Fleur
Farbe des Deepler-Bildlogos

Deepler ist dank der kollektiven Intelligenz von Experten aus der Beratung, der IT-Entwicklung und führenden Wissenschaftlern, darunter Professoren, gewachsen. Dieses multidisziplinäre Team hat ein solides Fundament für eine Plattform gelegt, die nicht nur technologisch fortschrittlich ist, sondern auch tief in den praktischen Bedürfnissen von Organisationen verwurzelt ist.

Deeplers Reise begann mit einer klaren Mission: Unternehmen dabei zu helfen, ihre internen Prozesse und Kommunikation durch datengesteuerte Erkenntnisse zu optimieren.

Wie wirkt sich Arbeitsdruck auf meine Organisation aus?

Die Arbeitsbelastung hat einen tiefgreifenden Einfluss auf eine Organisation, sowohl positiv als auch negativ. Auf der einen Seite kann eine angemessene Arbeitsbelastung Mitarbeiter motivieren und sie dazu anregen, Ziele zu erreichen und Leistungen zu verbessern. Andererseits kann eine zu hohe Arbeitsbelastung zu Stress, verminderten Arbeitsleistungen und einem erhöhten Risiko für Burnout führen, was sich negativ auf die Gesamtproduktivität und Arbeitszufriedenheit auswirkt. Eine langanhaltende hohe Arbeitsbelastung kann auch zu einem höheren Krankenstand und einer erhöhten Fluktuation führen, was bedeutende Kosten für die Rekrutierung und Schulung neuer Mitarbeiter mit sich bringt. Daher ist es für Organisationen entscheidend, ein Gleichgewicht zu finden, in dem die Arbeitsbelastung herausfordernd, aber machbar ist, und unterstützende Maßnahmen anzubieten, wie ausreichende Erholungsphasen und Unterstützung für die mentale Gesundheit, um eine gesunde Arbeitsumgebung aufrechtzuerhalten.

vrouw deepler survey overleg laptop schrift

Wie hilft das Workload-Modul bei der Messung der Arbeitsbelastung?

1

Ursachen identifizieren

Das Modul hilft Ihnen dabei, die Hauptfaktoren zu identifizieren, die zu hoher Arbeitsbelastung und Stress bei den Mitarbeitern führen.

2

Gezielte Aktionen auf Teamebene

Basierend auf identifizierten Ursachen können spezifische Maßnahmen pro Team entwickelt werden, um die Arbeitsbelastung innerhalb der Teams schnell und einfach zu verbessern.

3

Kontinuierliche Rückkopplungsschleife

Die kontinuierliche Überwachung und Rückmeldung stellen sicher, dass Interventionen kontinuierlich an die Bedürfnisse angepasst sind und Sie Ihren Fortschritt weiterhin überwachen können.

Mitarbeiter Deepler Darren
tieferes Bildlogo

Lassen Sie die Zahlen für sich sprechen

Symbol tiefere Mitarbeiterzufriedenheit

40 %

Talente

Mitarbeiter Deepler Harold
Farbverlauf des Deepler-Bildlogos
Burnout-Symbol für kranke Mitarbeiter

37 %

der Arbeitnehmer geben an, dass Arbeitsdruck oder Arbeitsstress der Grund für Fehlzeiten sind.

Taschenrechner-Symbol

43 %

aller Fehlzeiten sind auf Arbeitsstress zurückzuführen.

Geld-Hand-Dollar-Symbol

1 M

Kosten pro arbeitsbedingt abwesendem Mitarbeiter.

Möchten auch Sie unsere Plattform ausprobieren?

bottom of page