top of page

Teams und Führung

Themen über Teams und Führung:

  1. Was ist Führung?

  2. Was ist situative Führung und warum ist sie wichtig?

  3. Was ist persönliche Führung?

  4. Wie kann ich Teams und Führung verbessern?

  5. Wie hilft das Modul "Teams und Führung" bei der Messbarkeit von Führung?

  6. Statistiken zu Teams und Führung.

bord schrijven overleg twee vrouwen

Was ist Führung?

Mitarbeiter Deepler Fleur
Farbe des Deepler-Bildlogos

Leadership is die Fähigkeit, andere zu inspirieren, zu motivieren und zu führen, um gemeinsame Ziele zu erreichen. Es geht darum, Verantwortung zu übernehmen, Visionen zu zeigen und eine Umgebung zu schaffen, in der Menschen sich entwickeln und hervorragende Leistungen erbringen können. Leadership beinhaltet auch das Treffen von Entscheidungen, das Setzen von Prioritäten und das Schaffen einer Kultur des Vertrauens und der Zusammenarbeit innerhalb einer Organisation.

Für das reibungslose Funktionieren Ihrer Organisation ist gutes Leadership unerlässlich. Insbesondere in einer Arbeitswelt, in der der Arbeitsmarkt enger ist als je zuvor, trägt Monitoring dazu bei, gutes Leadership in Ihrer Organisation zu gewährleisten.

Was ist situative Führung und warum ist sie wichtig?

Das situationsabhängige Führen ist ein Führungsstil, bei dem der Führer seine Herangehensweise an die spezifische Situation und die Bedürfnisse der Mitarbeiter anpasst. Es ist wichtig, da es für effektive Kommunikation, Engagement und Motivation der Mitarbeiter sorgt.

Durch die Anwendung des situationsabhängigen Führens kann ein Leiter die richtige Unterstützung bieten und die Entwicklung der Mitarbeiter fördern. Dies führt zu einer höheren Produktivität und Zufriedenheit im Team.

kantoortuin samenwerken mensen groep
presentatie overleg groep medewerkers directie laptops overleggen samenwerken

Was ist persönliche Führung?

Tessa Mitarbeiterin Frau Deepler Lachen Lächeln Porträt
Farbe des Deepler-Bildlogos

Deepler ist dank der kollektiven Intelligenz von Experten aus der Beratung, der IT-Entwicklung und führenden Wissenschaftlern, darunter Professoren, gewachsen. Dieses multidisziplinäre Team hat ein solides Fundament für eine Plattform gelegt, die nicht nur technologisch fortschrittlich ist, sondern auch tief in den praktischen Bedürfnissen von Organisationen verwurzelt ist.

Deeplers Reise begann mit einer klaren Mission: Unternehmen dabei zu helfen, ihre internen Prozesse und Kommunikation durch datengesteuerte Erkenntnisse zu optimieren.

Wie kann ich Teams und Führung verbessern?

Um Teams und Führung innerhalb einer Organisation zu verbessern, ist es entscheidend, zunächst zu verstehen, welche spezifischen Bedürfnisse die Mitarbeiter haben. Dies kann durch strukturierte Bewertungen und Feedbackmechanismen erreicht werden, die Einblick sowohl in die aktuelle Zufriedenheit als auch in die Wünsche des Personals in Bezug auf Führungsstile und Teamdynamik geben. Effektive Instrumente wie Umfragen, Fokusgruppen und Einzelgespräche können verwendet werden, um diese Daten zu sammeln.

Sobald diese Bedürfnisse klar sind, können gezielte Interventionen eingesetzt werden, um die Situation zu verbessern. Dies kann von der Stärkung der Kommunikationsfähigkeiten und Konfliktlösung bis hin zur Förderung von Kohäsion und Zusammenarbeit innerhalb der Teams reichen.

Durch die Konzentration auf gezielte Verbesserungen können Organisationen die Effektivität ihrer Teams und Führungskräfte steigern, was zu einer besseren Organisation führt.

man computer online meeting koffie lachen wit hemd

Wie trägt das Modul „Teams und Führung“ dazu bei, Führung messbar zu machen?

1

Ursachen identifizieren

Das Modul untersucht die Dynamik und Führungsqualitäten innerhalb von Teams, um Engpässe in der Führung und Teaminteraktion zu identifizieren. So wissen Sie, wo Sie sich weiterentwickeln müssen.

2

Gezielte Aktionen auf Teamebene

Dein Team und die Führung auf Teamebene werden transparent gemacht. Auf diese Weise kannst du gezielte Interventionen durchführen und genau wissen, wie du Führungskräfte dabei unterstützen kannst, sich selbst und ihre Teams weiterzuentwickeln.

3

Kontinuierliche Rückkopplungsschleife

Durch das Überwachen des Fortschritts und die Anpassung von Strategien basierend auf Feedback wird kontinuierliche Verbesserung in Führung und Teamdynamik erreicht, was letztendlich zu einer besseren Organisation führt.

Mitarbeiter Deepler Darren
tieferes Bildlogo

Lassen Sie die Zahlen für sich sprechen

Wachstumssymboldiagramm

32

der Führungskräfte möchten ihre eigene Führung weiter verbessern.

Mitarbeiter Deepler Harold
Farbverlauf des Deepler-Bildlogos
Icon-Mitarbeiter tieferer

100+

der Millennials machen sich Sorgen um die Führung in ihrer Organisation.

Symbol für die Führungshierarchie

532

Verbesserungsprozesse betreut

Symbol für krankes Covid

20 %

Durch mangelhaftes Leadership erleiden Mitarbeiter häufiger einen Burnout.

Möchten auch Sie unsere Plattform ausprobieren?

bottom of page